Montag, 18. April 2016

Overnight Oats mit Erdbeeren, Mango, Banane und Buttermilch

Auch wenn das Wetter gerade etwas anderes vermuten lässt - es wird endlich Frühling! Zeit für Overnight Oats mit Erdbeeren :-). Ich kann es kaum erwarten, dass es endlich deutsche Erdbeeren zu kaufen gibt. Als mir aber am Wochenende beim Einkaufen nur beim Vorbeilaufen ein verführerischer Erdbeerduft in die Nase wehte, konnte ich der spanischen Importware einfach nicht widerstehen. Da ich mich nicht für die Kombination mit Banane oder Mango entscheiden konnte, habe ich einfach beides genommen. Fazit: frisch, fruchtig, lecker!

Overnight Oats mit Erdbeeren, Mango, Banane und Buttermilch - und der Sommer kann kommen!

Zutaten

für 1 Portion
Zubereitungszeit: ca. 10 min

100 g Erdbeeren
100 g Mango
1/2 Banane
evtl. 1 TL Zitronensaft
40 g Haferflocken
200 ml Buttermilch
1 TL Leinsamen

Zubereitung

Mango und Banane schälen und mit dem Zitronensaft und der Buttermilch pürieren. Haferflocken untermischen und in ein verschließbares Glas gießen. Erdbeeren waschen, in Stücke schneiden und auf den Haferflocken verteilen. Mit Leinsamen bestreuen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Tipps:
  • Anstatt Mango schmeckt auch Orange in dieser Kombination lecker. 
  • Durch die Banane brauche ich keinen zusätzlichen Zucker. Aber probiere vorsichtshalber die pürierte Mischung und wenn es dir durch die Buttermilch zu sauer ist, gebe noch 1 TL Honig oder Ahornsirup dazu.
  • Das Rezept schmeckt natürlich auch mit normaler Milch, Joghurt oder Quark (letzteren evtl. mit etwas Milch verdünnen).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...